Zum Inhalt springen
Anfang » 5 Tage Reiseroute in New York

5 Tage Reiseroute in New York

Entdecken Sie, was in einer 5-tägigen Reiseroute in New York alles getan werden kann, glauben Sie mir: Sie können viel tun! Lass uns gehen und alles mit dir teilen!

New York-USA

Wir haben nur 5 Tage in New York verbracht, sehr wenig Zeit, um alles zu genießen, was die Stadt zu bieten hat. großer Apfel hat anzubieten.

Nun, das wird zumindest eine gute Ausrede sein, um immer wieder zurückzukommen 🙂 Für diejenigen, die wenig Zeit in der Stadt haben, werde ich versuchen, zu teilen, was wir in diesen 5 Tagen gemacht haben.

Hoffe es gefällt euch genauso gut wie uns!

Tag 1 in New York

Wir kamen gegen 16 Uhr in New York an, gingen direkt zum Hotel und dann zum Times Square.

Wir verbrachten den Rest der Nacht dort: Wir sahen, wie die Lichter angingen, wir besuchten einige Geschäfte wie Forever 21 und M&Ms.

Wir saßen auf den Stufen des TKTS und bewunderten alles, einen einzigartigen Ort und Symbol der Stadt, die niemals schläft.

5 Tage Reiseroute in New York

Tag 2 in New York

Wir wachten früh auf und gingen direkt zum Battery Park, um den zu besuchen Freiheitsstatue.

Wir blieben den ganzen Morgen dort, weil die Warteschlangen riesig waren!

Dann sind wir nachsehen gegangen Brooklyn Brücke. Die Überquerung der Brücke ist sehr angenehm und beeindruckend. Das Beste ist die Aussicht auf Manhattan – wir haben lange Zeit damit verbracht, langsam zu laufen, um alles zu beobachten und zu fotografieren!

alles überqueren dauerte etwa 40 Minuten.

Von dort gingen wir zu Fuß, bis wir die erreichten Chinatown. Es ist ein ziemlich langer Weg, aber alles war so schön, dass die Zeit schnell verging und wir die Anstrengung gar nicht gespürt haben.

bereits in Chinatown Wir sind ein bisschen gelaufen und haben einige Souvenirläden besucht, es gibt viele und die Preise sind viel besser als im Rest der Stadt. Aber keine Angst, Sie werden sich wie in Paraguay fühlen.

Chinatown New York

Dann gingen wir zum Klein Italien, das ist ganz in der Nähe, aber es ist ein ganz anderer Ort! Wir haben dort nicht viel Zeit verbracht – gerade genug Zeit, um die Hauptsache kennenzulernen.

Von dort fuhren wir zum SoHo. Was für ein fantastischer Ort! Ganz anders als alles zuvor. Läden und viele Läden, unterschiedliche Architektur, Menschen kommen und gehen… Und das war den ganzen Tag lang!

Abends kehrten wir zum Times Square zurück und gingen zum Abendessen um Hard Rock Cafe.

5 Tage Reiseroute in New York

Tag 3 in New York

Wir haben die Region aus gemacht Innenstadt Besuch des 9/11 Memorial und des Finanzzentrums von New York – der Wall Street. Wir beendeten die Tour um Batterie-Park.

Von dort gingen wir weiter, um die zu entdecken Greenwich Village, eine sehr niedliche Nachbarschaft und von vielen Prominenten als Wohnort gewählt. Wir aßen dort und gingen zurück zum Hotel.

Abends entschieden wir uns fürs Abendessen Die Aussicht: Das Restaurant mal quadrat rotierend. Ein super Restaurant im Herzen des Times Square – es dreht sich und man hat einen wunderschönen Blick auf die Stadt. Wir haben es geschafft, den Sonnenuntergang einzufangen!

5 Tage Reiseroute in New York

Tag 4 in New York

Am Morgen besuchten wir die Region von Mitte, besuchten wir den Komplex von Rockefeller Center (wir nutzten die Gelegenheit, um die Cupcakes in der Magnolia Bakery zu probieren), Saint Patrick's Cathedral, einige Läden wie Macy`s und schließlich ein Gang durch 5. Allee (Nutzen Sie die Gelegenheit, in den Schaufenstern der besten Geschäfte wie Dior zu sabbern...).

Wir beendeten den Tag im Central Park und besuchten das Museum of Natural History.

Ah, wir haben die Gelegenheit genutzt, um einen kleinen Happen in den zu haben Vive la Crêpe und essen Sie eines der besten Crepes das ich probiert habe!

Am Abend nutzten wir die Gelegenheit, um uns ein Konzert anzusehen Broadway. Aber vorher haben wir eine Nachttour durch New York und Brooklyn gemacht – die Aussicht auf Manhattan ist wunderschön 🙂

5 Tage Reiseroute in New York

Tag 5 in New York

Wir kletterten auf die Spitze des Empire State Building (nach einer langen Schlange) und konnten einen Teil der Stadt von oben bewundern! Fantastisch!

Und von dort ging es direkt zum Pier 17. Ich wollte diesen Ort unbedingt aus der Nähe kennenlernen! Wir haben dort gleich etwas gegessen und uns alles angeschaut.

Es gab eine Kunsthandwerksmesse und eine kleine Show mit lokalen Bands, aber wirklich cool.

Von dort gingen wir zurück zum Hotel und verließen für die Flughafen.

5 Tage Reiseroute in New York

Wir haben die U-Bahn und das Taxi viele Male benutzt und sind natürlich viel zu Fuß gegangen!

Die Reiseroute ist sehr eingeschränkt und kurz, da wir nur 5 Tage in der Stadt waren und alles sehr ruhig genossen haben.

Hast du vor, nach NY zu gehen? Teilen Sie hier Ihre Erfahrungen oder Ihre Pläne und Zweifel!

Viel Spaß und lesen Sie unsere anderen Artikel, über die wir sprechen:

auto mieten orlando

Warum nach Orlando reisen?

Tipps für Reisen mit wenig Geld

Fakten über die USA

Grand Canyon – USA

Ein Gedanke zu „Roteiro de 5 dias em Nova Iorque“

  1. Pingback: Central Park – New York – Manhattan – Wenttrip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deutsch